Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Ursula Koch am 02.07.2019 11:58
 


THEMA:  EA Rechnungen mit Gutschrift begleichen

Liebe Forennutzer - 

 

ich mache die Einnahmen-Ausgabenrechnung für das Kleinstunternehmen meines Gatten. UST-befreit

 

Wir haben einen Hauptlieferanten, bei dem wir oft bestellen und teilweise werden Waren wieder retouriert, weil entweder die Kundschaften doch vom Kauf zurücktreten oder falsche Waren geliefert werden. Es werden die Rechnungen bezahlt und danach für Retourwaren Gutschriften ausgestellt. 

 

Bis dato konnte ich die Gutschriften einfach auf der darauffolgenden REchnunge abziehen und den Differenzbetrag begleichen. Gebucht habe ich nur den Differenzbetrag und im Buchungstext die GS erwähnt. 

 

Nunmehr habe ich eine hohe Gutschrift, mit der ich 4 Rechnungen begleichen kann , dann bleiben noch 0,10 € von der Gutschrift erhalten. 

Wie sieht das in der EA aus, denn laut meinem Verständnis, habe ich weder Zufluss noch Abfluss - also müsste ich die Rechnungen und Gutschriften ja nicht erfassen - sehr wohl aber im Wareineingangsbuch - Gehe ich damit richtig ? Muss ich etwas beachten bzw. doch in die EA einfließen lassen und wenn ja, in welcher Form? 

 

Danke schon mal für eure Antworten 

 

Liebe Grüße Uschi Koch 

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.81.29.226 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.